COVID-19: Aktuelle Informationen und Hinweise zu Hygiene- und Präventivmaßnahmen. Mehr Informationen

  • Maßgefertigt in Deutschland
  • Persönliche Beratung
  • Über 45 Jahre Erfahrung
  • 1,4 Mio zufriedene Kunden
Qualifizierte Beratung

Häufige Fragen zum ZipScreen

HEIM & HAUS FAQ und Hilfecenter

Anzahl der gefundenen Fragen:  

ZipScreen

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Ist es möglich den Zipscreen nachträglich an meinem Terrassendach zu montieren?

    Ja, grundsätzlich ist es möglich einen Zipscreen nachträglich an Ihrem Terrassendach zu montieren. Jedoch müssen vorab die baulichen Gegebenheiten geprüft werden. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt zu Ihrem persönlichen Fachberater auf.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Mein Tuch des Zipscreens ist wellig. Ist dies ein Reklamationsgrund?

    Grundsätzlich stellt dies keinen Reklamationsgrund dar. Eine Welligkeit am Tuch kann verschiedene Gründe haben und ist ein natürliches Phänomen, welches konstruktionsbedingt unvermeidbar ist. Grundsätzlich treten diese Effekte in unterschiedlichen Stärken bei fast allen Markisentüchern auf. Sie mindern aber in keinster Weise die Qualität und die Lebensdauer der Tücher und sind nicht als Mangel anzusehen. 
    Dies ist auch im Faltblatt 'Markisentücher - Die schönen unter der Sonne', herausgegeben vom Bundesverband für Konfektion Techniker Textilien e. V., nachzulesen.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Kann der Zipscreen waagerecht montiert werden?

    Nein, eine waagerechte Montage des Zipscreens ist nicht möglich. Die Zip Anlagen sind Senkrechtmarkisen und werden durch das Gewicht der Fallstange geleitet.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Kann der Zipscreen freistehend montiert werden?

    Nein, die Zip Anlagen sind nicht freistehend zu montieren, da die Führungsschienen nicht eigenständig stehen.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Kann ich mehrere Zipscreens mit einer Fernbedienung steuern?

    Ja, mit einem Mehrfachhandsender ist eine Bedienung von mehreren Zip-Anlagen über einen Handsender möglich.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Warum gibt es einen Spalt zwischen der Fallstange des Zipscreens und dem Boden?

    Der Spalt wird benötigt um die Ausdehnung des Screens zu kompensieren, da sich dieser nach einer gewissen Zeit und bei Hitze ausdehnt. Er soll den Screen vor Verschmutzung schützen, Schäden an der Fallstange verhindern und Faltenbildung im Screen zu  minimieren.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Woher bekomme ich Ersatzteile für meinen Zipscreen?

    Zum Austausch eines defekten Teiles ist der Kundendienst zu informieren, dieser kann die erforderlichen Ersatzteile bestellen und fachgerecht ersetzen. Über das Formular für Ersatzteilbestellung können Sie Ihre Anfrage einfach und bequem online aufgeben.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Bis zu welcher Windstärke darf ich den ZipScreen ausgefahren lassen?

    Der ZipScreen erfüllt WWK 3. Bei mehr als 38 km/h (Windstärke 6) ist der ZipScreen einzufahren. Bei starkem Wind kann das Ausfahren beeinträchtigt werden. Die angegebene Windgeschwindigkeit ist nur bei geschlossenem Fenster gewährleistet.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Kann der ZipScreen auch im nassen Zustand eingefahren werden?

    Nein, feuchte Tücher müssen vor dem Einfahren des Behanges austrocknen, da ansonsten die Gefahr von Schimmelbildung entsteht.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Es regnet, muss ich meinen ZipScreen einfahren?

    Der HEIM & HAUS-ZipScreen darf nur als Sonnen- und Sichtschutz verwendet werden. Er darf nicht als Regenschutz eingesetzt werden und ist deshalb bei Regen einzufahren.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Kann ich meinen Zipscreen auch bei Frost verwenden?

    Die Bedienung des Zipscreens bei Frost ist technisch gesehen möglich, allerdings nicht empfehlenswert, da das Tuch Schäden nehmen könnte.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Kann der Zipscreen auch zum Einbruchschutz verwendert werden?

    Nein, der Zipscreen dient als Sicht-, Hitze- und Sonnenschutz und bietet konstruktionsbedingt keinen Einbruchschutz.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Eignet sich mein Zipscreen als Sichtschutz?

    Ja, der Zipscreen bietet tagsüber Sichtschutz. Allerdings ist er nicht vollkommen undurchsichtig. Bei Dunkelheit wird die Einsicht in beleuchtete Räume nicht komplett verhindert, man kann schemenhaft Umrisse und Personen erkennen. 

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Eignet sich mein ZipScreen als Hitzeschutz?

    Ja, der ZipScreen ist ein effektiver Hitzeschutz, da er als außenliegendes Sonnenschutzelement  Sonnenstrahlen abhält, bevor sie die Fensterscheibe erreichen. Zudem reflektiert das Screen-Tuch die Sonneneinstrahlung in hohem Maße. So wird ein Aufheizen des Raumes verhindern. 

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Ich möchte gerne meinen ZipScreen-Stoff tauschen. Geht das?

    Ja, das ist natürlich möglich. Bitte nehmen Sie hierzu direkten Kontakt zu Ihrem Fachberater auf. Gemeinsam finden Sie dann die passende Lösung.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Konnten wir Ihre Frage nicht beantworten? Welche Information fehlt Ihrer Meinung nach?
TÜV Zertifiziert

Zertifizierte Produktion in eigenen deutschen Werken.

Mitglied Bundesverband Direktvertrieb

Seriöser Direktvertrieb zum Nutzen unserer Kunden.

Mitglied Bundesverband Rollladen und Sonnenschutz

Zuhause in der Rollladen- und Sonnenschutzbranche.

Kunden-Service-Center

+49 (0) 203 / 40 64 40

Mo.-Do.: 8.00 – 17.00, Fr.: 8.00 – 16.30 Uhr

Kunden-Service-Center

+49 (0) 203 / 40 64 40

Mo.-Do.: 8.00 – 17.00, Fr.: 8.00 – 16.30 Uhr