COVID-19: Aktuelle Informationen und Hinweise zu Hygiene- und Präventivmaßnahmen. Mehr Informationen

  • Maßgefertigt in Deutschland
  • Persönliche Beratung
  • Über 45 Jahre Erfahrung
  • 1,4 Mio zufriedene Kunden
Qualifizierte Beratung

Erfolgreich als selbstständiger Montagebetrieb

Ihre Partnerschaft mit HEIM & HAUS

Erfahrungsberichte von HEIM & HAUS Montagepartnern

HEIM & HAUS bietet als starker Partner im Rücken der angeschlossenen Montagebetriebe eine hervorragende Chance, den eigenen Betrieb effektiv zu vergrößern. Dadurch, dass wir unseren Montagepartnern zeitraubende Arbeiten wie Kunden- und Auftragsakquise sowie einen Großteil der Verwaltungsarbeit abnehmen, können sie sich darauf fokussieren, die handwerkliche Auslastung und somit die Montageumsätze zu erhöhen. Das führt nicht selten dazu, dass unsere Montagepartner eine persönliche berufliche Erfolgsgeschichte schreiben.

Erfahrungsbericht von HEIM & HAUS Montagepartner Gero Wendler

„Bis heute habe ich diese Entscheidung nicht bereut“

Im Jahr 1987 hat sich Gero Wendler mit seinem Handwerksbetrieb selbstständig gemacht und ist seit 2003 für HEIM & HAUS tätig. Damals startete er mit einem Mitarbeiter. 2008 waren es bereits drei Angestellte und bis heute beschäftigt Wendler fünft Mitarbeiter. Einer davon ist sein Sohn Christian, der den Betrieb einmal übernehmen soll.

Sowohl ihm als auch HEIM & HAUS ist es besonders wichtig, sich weiterzuentwickeln. „Eine stetige Weiterentwicklung, insbesondere bezüglich neuer Produkte, ist unerlässlich“, so Wendler. Trotzdem hat er sich bewusst entschieden, nicht die ganze HEIM & HAUS Produktpalette zu montieren. „Manchmal ist weniger mehr. In meinem individuellen Fall passt es so am besten.“ Gero Wendlers Montageteams montieren Markisen, Dachfenster, Vordächer, Rollläden sowie Garagentore von HEIM & HAUS. Dabei ist er überzeugt von der Produktqualität: „Aufgrund der Tatsache, dass HEIM & HAUS sehr hochwertige Produkte erstellt, kann man diese natürlich auch mit ganz anderem Gefühl beim Kunden montieren. Man weiß, dass jedes Teil hochwertig gefertigt ist. Sollte es mal Probleme geben, kann man diese Teile auch problemlos ersetzen, sodass der Kunde ein wirklich top funktionierendes Produkt hat.“

„Viele meiner Fachkollegen beneiden mich um die interne HEIM & HAUS Organisationsplattform“

Die Zusammenarbeit mit HEIM & HAUS erleichtert Wendler die tägliche Arbeit: „Ein weiteres, sehr arbeitserleichterndes Hilfsmittel ist die Organisationsplattform PSI. Viele meiner Arbeitskollegen, die nicht bei HEIM & HAUS tätig sind, beneiden mich um dieses Organisationsprogramm. Es wird ständig erweitert und verbessert.“

Das HEIM & HAUS Netzwerk strebt eine langjährige Zusammenarbeit an und vermittelt diesen Eindruck auch bei Gero Wendler: „Es ist eine Firma, die darauf bedacht ist Montagepartner langjährig zu binden und ihnen die Möglichkeit gibt, den Verdienst selbst zu organisieren“. Wendler kann die Zusammenarbeit mit HEIM & HAUS nur weiterempfehlen: „Wenn jemand Interesse daran hat und motiviert ist selbstständig und in einem super Team mitzuarbeiten, dann kann ich die Firma HEIM & HAUS nur weiterempfehlen.“

„Ich habe mir bei HEIM & HAUS einen Namen gemacht. Darauf bin ich stolz.“

Montagepartner, die so lange mit HEIM & HAUS zusammenarbeiten wie Gero Wendler, profitieren von einem wertvollen Netzwerk und begegnen allen Beteiligten auf Augenhöhe: „Mir ist es wichtig, konstruktiv mit allen Verantwortlichen bei HEIM & HAUS zusammenzuarbeiten. Auch wenn es mal um Vorschläge zur Produktoptimierung geht. Ich denke, ich habe mir in den Jahren der Zugehörigkeit zu HEIM & HAUS einen Namen in Montage, Werk und Vertrieb gemacht. Darauf bin ich stolz und gebe das auch so an meinen Sohn und an meine Mitarbeiter weiter.“

Durch die einwandfreie und erfolgreiche Zusammenarbeit mit HEIM & HAUS ist sein Kundenstamm zusätzlich gewachsen. Den größten Vorteil der Zusammenarbeit mit HEIM & HAUS sieht Gero Wendler in der Sicherheit trotz oder gerade wegen Selbstständigkeit: „Man muss sich bei sorgfältiger Arbeitsausführung, freundlichem und kompetentem Auftreten bei Vertrieb und Montage, keine Sorgen machen, seine Mitarbeiter pünktlich zu bezahlen und mit genügend Arbeit zu versorgen.“ So leistet Wendler mit seinen Teams einen täglichen Montageumsatz von ca. 8.000,00 € - 12.000,00 €. „Wir sind gut ausgelastet.“

Info-Broschüre für angehende HEIM & HAUS Montagepartner

Wissenswertes für Sie zum Download

Erfahrungsbericht von HEIM & HAUS Montagepartner Carsten Brosch

"Die HEIM & HAUS Produkte sind top, da kann man sich drauf verlassen"

Carsten Brosch führt seinen Handwerksbetrieb in Lauterbach (Hessen) seit 2013. Im selben Jahr ist er mit einem Mitarbeiter an seiner Seite dem HEIM & HAUS Netzwerk beigetreten und hat seitdem bereits die Vorteile eines starken Partners im Rücken wortwörtlich am eigenen Leib erfahren. Während der Zusammenarbeit mit HEIM & HAUS hat er sein Produktwissen und die Fähigkeiten in seinem Betrieb enorm ausbauen können. „Durch die ständig steigende Nachfrage nach den Produkten und die damit verbundene steigende Auftragslage war es mir möglich meinen Betrieb seit Beginn der Zusammenarbeit mit HEIM & HAUS stetig zu erweitern“, sagte Brosch. Sein Betrieb ist seit 2013 um 4 Mitarbeiter gewachsen. Ein weiterer Ausbau ist in der Zukunft eventuell durch seinen Sohn möglich: „Mein älterer Sohn absolviert derzeit eine Ausbildung zum Schreiner. Eventuell besteht die Möglichkeit, dass er in Zukunft unser Montageteam verstärkt“. Brosch montiert mit seinem Team zuverlässig mittlerweile alle Produkte im HEIM & HAUS-Angebot.

Die Freude an seiner Arbeit zieht er dabei unter anderem aus der hervorragenden Produktqualität der HEIM & HAUS Produkte: "Ich habe selber 20 Jahre in einer Schreinerei gearbeitet, dort Fenster gebaut und auch montiert. Deswegen kann ich aus Erfahrung sagen: Die HEIM & HAUS Produkte sind top! Ich hatte noch nie Probleme beim Einbau, alles ist immer qualitativ hochwertig, da kann man sich drauf verlassen."

"HEIM & HAUS hat mir in schweren Zeiten den Rücken frei gehalten"

In seiner Zeit bei HEIM & HAUS hat Carsten Brosch bereits viele Leute kennengelernt, die für ihn zu verlässlichen Kollegen geworden sind. "Es fällt hier immer leicht, jemanden zu erreichen, den ich bei Problemen ansprechen kann, den man fragen kann: ‚Wie komme ich weiter?‘ oder ‚Was kann ich machen?‘". Vor allem aber merkte Brosch 2016 bei einem Arbeitsunfall, wie wertvoll seine Entscheidung war dem HEIM & HAUS Netzwerk beizutreten: "Ich bin bei einer Montage abgestürzt und saß sechs Wochen im Rollstuhl. Sofort bekam ich die Rückmeldung "Mach dir keine Sorgen, wir kümmern uns!" und kurz darauf ist ein HEIM & HAUS Montageleiter für mich eingesprungen, hat mit meinem Mitarbeiter weiter montiert bis ich wieder einsatzbereit war". Er weiß, dass HEIM & HAUS an seiner Seite ist und ihm die Arbeit erleichtert: „Wir Montagepartner bei HEIM & HAUS können uns auf das konzentrieren womit wir unser Geld verdienen. Wir haben einen starken Partner an unserer Seite, der uns mit Aufträgen versorgt und uns fast die komplette Bürotätigkeit wie Rechnungen schreiben und vor allem die Sorge, ob der Kunde letztendlich bezahlt, abnimmt“. Die HEIM & HAUS Organisationsplattform PSI erleichtert ihm zusätzlich die tägliche Arbeit durch eine „einfache und schnelle Übersicht über alle Aufträge von Aufmaß bis Montage sowie über die monatlichen Leistungen“, so Carsten Brosch.

"Die Selbstständigkeit ist mit HEIM & HAUS ein Selbstläufer"

Zu seinen Umsatzmöglichkeiten weiß Brosch, man ist selber seines Glückes Schmied. Man kann mit HEIM & HAUS seinen Verdienst selber bestimmen und weiß vor allem am Ende des Monats, dass man pünktlich sein Geld auf dem Konto hat, egal was kundenseitig los ist: „Nach Montage und Fertigmeldungen des Auftrags bekommen wir unser Geld“. Inzwischen werden zwischen ein bis fünf Aufträge pro Tag montiert. „Die monatliche Netto-Montagesumme hängt von der Größe des Auftrags ab und liegt bei mir zwischen 160.000 € und 210.000 €“.

"Wenn man überlegt, ob man sich nun selbstständig machen soll oder nicht, kann ich nur sagen mit HEIM & HAUS ist das eigentlich ein Selbstläufer", gibt Brosch einen Ratschlag an alle Unentschlossenen.

Existenzgründung mit HEIM & HAUS

Erfolgreich selbstständig als Montagepartner

Erfahrungsbericht von HEIM & HAUS Montagepartner Danny Le

„Man kann sofort einsteigen und muss nicht langsam etwas aufbauen"

Danny Le hat sich im Jahr 2014 selbstständig gemacht und ist fünf Jahre später mit einem Angestellten dem HEIM & HAUS Netzwerk beigetreten. Er konnte bereits mehrere Vorteile durch die Zusammenarbeit mit HEIM & HAUS kennen lernen und selbst erleben: Dank der Zusammenarbeit war es ihm möglich seinen Betrieb weiter auszubauen und zu wachsen. „Mit etwas Hilfe von HEIM & HAUS konnte ich ein zweites Montageteam auf die Beine stellen“. Obwohl aktuell ein weiterer Ausbau in Bezug auf Angestellte nicht infrage kommt, möchte Le seine Betriebsausrüstung erweitern: „Besorgungen wie einen Stapler für das Abladen von Fenster und Markisen Lieferungen sind jetzt kurzfristig geplant“, so Le.

 

HEIM & HAUS Montagepartner Danny Le (rechts) mit einem seiner Angestellten 

„In der Anfangsphase der Zusammenarbeit mit HEIM & HAUS bekommt man langjährige Montagepartner zur Seite gestellt, die einem verschiedene Montagesituationen und die Montage Richtlinien von HEIM & HAUS nahebringen“, berichtet Danny Le aus seiner Erfahrung.

Die ständige und erfolgreiche Unterstützung des Montagepartners liegt HEIM & HAUS sehr am Herzen und geht als ein großer Vorteil aus der Zusammenarbeit hervor. „Mein Betrieb konnte vor allem wachsen, da HEIM & HAUS durchgehend Aufträge verteilen kann, dass bedeutet man kann sofort einsteigen und muss nicht langsam etwas aufbauen und wachsen“.

„Das Organisationsprogramm von HEIM & HAUS ist eine super Erleichterung“

Die Arbeitserleichterung ist dank der Zusammenarbeit mit HEIM & HAUS groß. „Das interne Programm von HEIM & HAUS ist eine super Erleichterung für die Planung sowie Ausführung der Montage. Es funktioniert online per Smartphone oder Tablet und man kann jederzeit Bedienungsanleitungen für z. B. die Neueinstellung eines Motors abrufen“, so Le.

„Ich habe keine Auftragseinbußen mehr und meine Auftragslage hat sich mehr als verdreifacht“

„Seit der Zusammenarbeit mit HEIM & HAUS habe ich durchgehend was zu tun und keine Auftragseinbußen mehr im Winter wie vorher, im Durchschnitt sind es 3 Aufträge pro Tag. Meine Auftragslage hat sich seit der Zusammenarbeit mit HEIM & HAUS mehr als verdreifacht“, so Danny Le. HEIM & HAUS ist es außerdem wichtig, dass die Montagepartner selbst über die Höhe ihres Einkommens entscheiden: „Man kann selber entscheiden wie viel man verdient, wer viel arbeitet verdient auch viel Geld“.

Werden Sie HEIM & HAUS Montagepartner!

Wir suchen regelmäßig Montagepartner in ganz Deutschland:
Dachdecker 
Schreiner / Tischler 
Metallbauer / Schlosser 
Zimmerer 
Rollladen- und Sonnenschutz-Mechatroniker
Jetzt starten

Erfahrungsbericht von HEIM & HAUS Montagepartner Samir Duarte

"Die Größe meines Betriebes hat sich verdoppelt!"

Samir Duarte ist seit 2010 als selbstständiger Montagepartner an das HEIM & HAUS Montagenetzwerk angeschlossen. Über die Zeit hat er Vieles an der Zusammenarbeit schätzen gelernt. Sein Alltag wird besonders durch die entlastende Aufgabenteilung zwischen ihm und HEIM & HAUS geprägt: "Durch das interne System, das wir haben, ist der Ablauf sehr einfach. Ich habe keine Zettelwirtschaft und wenn ein Auftrag erledigt ist, melde ich ihn einfach fertig und er wird von HEIM & HAUS automatisch abgerechnet", so Duarte. "Was das Kaufmännische angeht, nimmt mir HEIM & HAUS einfach sehr viel Arbeit ab." Der Vorteil für ihn liegt insbesondere darin, dass er nach einwandfrei erledigter Arbeit weiß, dass er pünktlich monatlich sein Geld mit der Abrechnung erhält – unabhängig von der Zahlungsmoral der Kunden.

 

"Wenn man sich einbringt, kann man sein Auskommen wirklich gut verdienen"

Ein besonderer Ansporn für Samir ist gleichzeitig ein gemeinsames Ziel: Sowohl ihm als auch HEIM & HAUS ist daran gelegen, seine Firma weiter voranzubringen. Als selbstständiger Handwerker ist er mit einem Zweierteam in die Zusammenarbeit mit HEIM & HAUS gestartet. "Im Laufe der Zeit ist der Umsatz dann gestiegen", so Duarte. Jahr für Jahr gibt er seitdem 100 %, liefert einwandfreie Arbeit ab und hat so die Möglichkeit, seine Umsätze immer weiter zu steigern.

"Wenn man sich hier ins Zeug legt, haben wir am Ende alle was davon", fasst Duarte zusammen. "Je besser wir zusammenarbeiten, desto erfolgreicher sind wir alle."

TÜV Zertifiziert

Zertifizierte Produktion in eigenen deutschen Werken.

Mitglied Bundesverband Direktvertrieb

Seriöser Direktvertrieb zum Nutzen unserer Kunden.

Mitglied Bundesverband Rollladen und Sonnenschutz

Zuhause in der Rollladen- und Sonnenschutzbranche.

Kunden-Service-Center

+49 (0) 203 / 40 64 40

Zu diesen Zeiten erreichen Sie uns:
Mo.-Do.: 8.00 – 17.00, Fr.: 8.00 – 16.30 Uhr
 


Kunden-Service-Center

+49 (0) 203 / 40 64 40

Zu diesen Zeiten erreichen Sie uns:
Mo.-Do.: 8.00 – 17.00, Fr.: 8.00 – 16.30 Uhr