COVID-19: Aktuelle Informationen und Hinweise zu Hygiene- und Präventivmaßnahmen. Mehr Informationen

  • Maßgefertigt in Deutschland
  • Persönliche Beratung
  • Über 45 Jahre Erfahrung
  • 1,4 Mio zufriedene Kunden
Qualifizierte Beratung

Häufige Fragen zum Dachfenster

HEIM & HAUS FAQ und Hilfecenter

Anzahl der gefundenen Fragen:  

Dachfenster

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • In welchen Dachneigungsbereichen können Dachfenster eingebaut werden?

    Ein Dachfenster kann zwischen einer Dachneigung von 20 - 70 Grad verbaut werden.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Warum beschlägt mein Dachfenster an kühlen Tagen?

    Fensterscheiben beschlage bei großen Unterschieden zwischen kalter Außentemperatur und warmen Innenräumen. Mehr dazu lesen Sie in unserem Lexikon-Artikel "Kondenswasser".

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Was ist Kondenswasser?

    Kondenswasser bezeichnet Wasser, das sich auf der Oberfläche von Gegenständen niederschlägt. Es bildet sich, sobald warme, feuchte Luft auf eine kältere Fläche trifft, und ist besonders häufig an Fensterscheiben und Spiegeln zu beobachten. Mehr über Kondenswasser lesen Sie auch in unserem Lexikon-Artikel.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Woher bekomme ich Ersatzteile für mein Dachfenster?

    Zum Austausch eines defekten Teiles ist der Kundendienst zu informieren, dieser kann die erforderlichen Ersatzteile bestellen und fachgerecht ersetzen. Über das Formular für Ersatzteilbestellung können Sie Ihre Anfrage einfach und bequem online aufgeben.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Wie lüfte ich am besten?

    Zum Lüften sollten Fenster mehrmals täglich für das sogenannte Stoßlüften ganz geöffnet werden, Kipplüftung ist zu vermeiden. Im Winter genügt ein Zeitraum von etwa 5 Minuten pro Lüftungsvorgang, im Sommer sollten die Fenster zwischen 20 und 30 Minuten - am besten morgens und abends - geöffnet bleiben. Am effektivsten erfolgt der Luftaustausch, wenn gegenüberliegende Fenster vollständig geöffnet werden, sodass eine Querlüftung – sprich Durchzug – stattfinden kann.
    Mehr Wissenswertes zu dem Thema finden Sie auch in unserem Magazin-Artikel "Richtig Lüften: 10 Tipps von Schlafzimmer bis Keller".

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Kann ich ein Dachfenster auch selber einbauen?

    Auf gar keinen Fall. Die Montage darf nur von geschulten Fachleuten unter Berücksichtigung des aktuellen Stands der Technik erfolgen.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Benötigt mein WohnSicherheitsFenster eine regelmäßige Wartung?

    Ein WohnSicherheitsFenster muss mindestens 1 x im Jahr auf seine korrekte Funktion hin überprüft werden. Sollte eine Beeinträchtigung dieser festgestellt werden, muss eine Wartung bzw. Instandsetzung durch den HEIM & HAUS Kundendienst erfolgen.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Welche Maße muss mein Notausstiegsfenster haben?

    Die Maße werden durch die Landesbauordnung vorgegeben. Diese sind je nach Bundesland anders.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Was ist der Unterschied zwischen einem normalen Dachfenster und einem WohnSicherheitsFenster?

    Ein WohnSicherheitsFenster eignet sich für den Austausch aller gängigen Notausstiegsfenster. Durch die spezielle Öffnungsmechanik wird ein größerer Aufstellwinkel von bis zu 60° erreicht. WohnSicherheitsFenster dienen als Fluchtwege und können daher im Gegensatz zu normalen Dachfenstern nicht mit Insektenschutz, motorischen Antrieben oder abschließbaren Griffen ausgestattet werden.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Was ist der Unterschied zwischen 3-fach Glas ARGON u und 3-Fach Glas Krypton?

    Der Unterschied liegt in der Füllung, mit der die Scheibenzwischenräume gefüllt werden. Bei 3-fach Glas ARGON sind diese mit Argongas gefüllt, der Uw liegt bei 1,0 W/(m2K). Bei der Füllung mit Kryptongas sinkt der Uw -Wert des RENOLUX auf 0,8 W/(m2K). 

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Welche Verglasungsvarianten sind bei dem Renovierungsdachfenster RENOLUX möglich?

    Für das RENOLUX stehen 3 Verglasungsvarianten zur Verfügung:
    - 2-fach Glas Ug 
    - 3- fach Glas ARGON Ug
    - 3-fach Glas Krypton Ug

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Was bedeuten die Widerstandsklassen?

    Einbruchhemmende Bauteile werden nach ingesamt sieben Widerstandslassen (RC1 bis RC6) eingeteilt. Die Höhe der jeweiligen Widerstandsklasse ergibt sich aus den Parametern Zeit, Werkzeug und Professionalität des Täters. Eine umfangreiche und informative Bechreibung der Klassen finden Sie in unserem Magazin-Artikel "Widerstandsklassen: Was sie für den Einbruchschutz bedeuten".

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Das Dachfenster schließt nicht richtig. Was könnte ggf. das Problem sein?

    Oftmals ist hier schon die Fehlstellung der Griffolive das Problem, sodass die Putzstellung noch "aktiv" ist. Bitte prüfen Sie dies und stellen die Griffolive richtig ein. Sollte das Problem anschließend nicht behoben sein, wenden Sie sich bitte umgehend an unseren technischen Kundendienst.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Wie bekomme ich das Dachfenster in Putzstellung?

    Zunächst müssen Sie den Fenstergriff nach rechts drehen. Anschließend schwingen Sie das Dachfenster komplett durch und arretieren die Schließböcke an den Seiten.

    Achtung: Hierfür muss der Rollladen geöffnet sein und darf in der Putzstellung nicht betätigt werden.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Konnten wir Ihre Frage nicht beantworten? Welche Information fehlt Ihrer Meinung nach?
TÜV Zertifiziert

Zertifizierte Produktion in eigenen deutschen Werken.

Mitglied Bundesverband Direktvertrieb

Seriöser Direktvertrieb zum Nutzen unserer Kunden.

Mitglied Bundesverband Rollladen und Sonnenschutz

Zuhause in der Rollladen- und Sonnenschutzbranche.

Kunden-Service-Center

+49 (0) 203 / 40 64 40

Mo.-Do.: 8.00 – 17.00, Fr.: 8.00 – 16.30 Uhr

Kunden-Service-Center

+49 (0) 203 / 40 64 40

Mo.-Do.: 8.00 – 17.00, Fr.: 8.00 – 16.30 Uhr