COVID-19: Aktuelle Informationen und Hinweise zu Hygiene- und Präventivmaßnahmen. Mehr Informationen

  • Maßgefertigt in Deutschland
  • Persönliche Beratung
  • Über 45 Jahre Erfahrung
  • 1,4 Mio zufriedene Kunden
Qualifizierte Beratung

Häufige Fragen zum Terrassendach

HEIM & HAUS FAQ und Hilfecenter

Anzahl der gefundenen Fragen:  

Terrassendach

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Gibt es eine Beleuchtungs-Möglichkeit für mein Terrassendach?

    Ja, HEIM & HAUS Terrassendächer können optional mit einer LED Innenbeleuchtung ausgestattet werden. Das Leuchtensystem wird in die Dachsparren des Terrassendachs integriert.  Bitte sprechen Sie hierzu im Vorfeld mit Ihrem Fachberater.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Woher bekomme ich Ersatzteile für mein Terrassendach?

    Zum Austausch eines defekten Teiles ist der Kundendienst zu informieren, dieser kann die erforderlichen Ersatzteile bestellen und fachgerecht ersetzen. Über das Formular für Ersatzteilbestellung können Sie Ihre Anfrage einfach und bequem online aufgeben.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Benötigt mein Terrassendach eine regelmäßige Wartung?

    Grundsätzlich sind die HEIM & HAUS-Terrassendächer, Vordächer, Wetterschutz- und Schiebeverglasungen wartungsfrei. Um dennoch eine störungsfreie Nutzung über deren komplette Lebensdauer zu gewährleisten, sollten in regelmäßigen Abständen kleinere Wartungs- und Pflegearbeiten durchgeführt werden. Hierdurch wird nicht nur die Funktionalität, sondern auch die Optik des Produktes erhalten.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Woher weiß ich, in welcher Schneelastzone ich mich befinde?

    Eine Übersicht über die Schneelastzonen in Deutschland finden Sie hier.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Wie hoch ist die maximale Schneelast meines Terrassendachs?

    Die Schneelast wird je nach Terrassendachtyp unterschieden. Die max. Schneelast kann bis zu 4Kn pro qm (bei Lastfall schwarz) betragen.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Kann ich auf das Terrassendach steigen, um es zu reinigen?

    Ihr Terrassendach ist begehbar, wenn Bohlen als Laufstege verwendet werden. Die Scheibe darf nicht betreten werden!

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Kann mein Terrassendach zu einem Wintergarten umgebaut werden?

    Nein, dies ist nicht möglich. Zwar können Wetterschutzelemente und Schiebeverglasungen nachträglich am Terrassendach montiert werden, dadurch ergibt sich jedoch nicht die Thermik eines Wintergartens. HEIM & HAUS-Terrassendächer sind thermisch nicht getrennte Aluminiumkonstruktionen, welche dem Schutz der Terrasse vor verschiedenen Witterungseinflüssen dienen, und sind nicht als nicht als Wintergärten zu betreiben (luftdichter Abschluss, Heizung etc.).

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Ist es möglich nachträglich einen Zipscreen an meinem Terrassendach zu montieren?

    Ja, grundsätzlich ist es möglich einen Zipscreen nachträglich an Ihrem Terrassendach zu montieren. Jedoch müssen vorab die baulichen Gegebenheiten geprüft werden. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt zu Ihrem persönlichen Fachberater auf.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Ist es möglich nachträglich eine Wintergartenmarkise auf mein Terrassendach zu montieren?

    Ja, grundsätzlich ist es möglich eine Wintergartenmarkise nachträglich auf Ihr Terrassendach zu montieren. Jedoch müssen vorab die baulichen Gegebenheiten geprüft werden. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt zu Ihrem persönlichen Fachberater auf.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Ist es möglich nachträglich Windschutzelemente oder Schiebeverglasungen an meinem Terrassendach zu montieren?

    Ja, es ist möglich nachträglich Windschutzelemente oder Schiebeverglasungen an Ihr Terrassendach zu montieren, wenn das Terrassendach von uns bezogen wurde. Vorab ist jedoch eine Prüfung der baulichen Gegebenheiten notwendig. Kontaktieren Sie hierzu gerne Ihren persönlichen Fachberater.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Es befindet sich Wasser zwischen Hauswand und Terrassendach und läuft die Hauswand herunter. Habe ich Anspruch auf eine Reklamation und was kann ich unternehmen?

    Der dauerhaft dichte Anschluss zwischen Hauswand und Terrassendach muss bauseits durch eine entsprechende Fachfirma hergestellt werden und gehört nicht zum Leistungsumfang der Firma HEIM & HAUS. Daher haben Sie leider keinen Anspruch auf eine Reklamation.

    In den Jahreszeiten Herbst & Frühling ist aufgrund der thermisch ungetrennten Profile mit verstärkter Tauwasserbildung aufgrund erhöhter Luftfeuchte zu rechnen.  Dieses Tauwasser kann in seltenen exponierten Fällen auch an der Hauswand herunterlaufen.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Konnten wir Ihre Frage nicht beantworten? Welche Information fehlt Ihrer Meinung nach?
TÜV Zertifiziert

Zertifizierte Produktion in eigenen deutschen Werken.

Mitglied Bundesverband Direktvertrieb

Seriöser Direktvertrieb zum Nutzen unserer Kunden.

Mitglied Bundesverband Rollladen und Sonnenschutz

Zuhause in der Rollladen- und Sonnenschutzbranche.

Kunden-Service-Center

+49 (0) 203 / 40 64 40

Mo.-Do.: 8.00 – 17.00, Fr.: 8.00 – 16.30 Uhr

Kunden-Service-Center

+49 (0) 203 / 40 64 40

Mo.-Do.: 8.00 – 17.00, Fr.: 8.00 – 16.30 Uhr