COVID-19: Aktuelle Informationen und Hinweise zu Hygiene- und Präventivmaßnahmen sowie Lieferketten. Mehr Informationen

  • Maßgefertigt in Deutschland
  • Persönliche Beratung
  • Über 45 Jahre Erfahrung
  • 1,4 Mio zufriedene Kunden
Qualifizierte Beratung

Nachbarrecht

Ein Grundstückseigentümer ist grundsätzlich dazu berechtigt, mit seinem Grundstück nach Belieben zu verfahren, muss dabei jedoch Rücksicht auf benachbarte Grundstücke nehmen. Zur Gewährleistung des nachbarschaftlichen Zusammenlebens und zur Regelung gesetzlicher Rechte und Pflichten zwischen Nachbarn wird das Nachbarschaftsrecht herangezogen. Dieses teilt sich in privates und öffentliches Nachbarrecht.

Das private Nachbarschaftsrecht ist im BGB geregelt und schränkt einen Eigentümer auf seinem eigenen Grundstück insoweit ein, dass die Rechte unmittelbar benachbarter Grundstücksbesitzer gewahrt werden müssen. In diesem sind Angelegenheiten wie die Begrenzung von Eigentum, über die Grenzen zum Nachbargrundstück hinausragende Gebäude sowie Grenzabstände und Überwuchs von Pflanzen festgehalten.

Das öffentliche Nachbarrecht befasst sich nicht nur mit den Rechten der unmittelbar angrenzenden Nachbarn, sondern ist auf den Nachbarschaftskreis in räumlicher Nähe ausgeweitet. Diese räumliche Nähe wird allerdings nicht im geographischen Sinne definiert, sondern durch die Auswirkungen eines Bauvorhabens auf die Umgebung bestimmt. Das öffentliche Nachbarrecht basiert auf dem Baugesetzbuch und ist als rechtliche Dreiecksbeziehung zwischen Bauherr, Nachbarn und der Baubehörde gestaltet. Es wird insbesondere bei der Ablehnung eines geplanten Bauvorhabens in der Nachbarschaft angewandt.

Zurück
TÜV Zertifiziert

Zertifizierte Produktion in eigenen deutschen Werken.

Mitglied Bundesverband Direktvertrieb

Seriöser Direktvertrieb zum Nutzen unserer Kunden.

Mitglied Bundesverband Rollladen und Sonnenschutz

Zuhause in der Rollladen- und Sonnenschutzbranche.

Kunden-Service-Center

+49 (0) 203 / 40 64 40
Mo.-Do.: 8.00 - 17.00,
Fr.: 8.00 - 16.30 Uhr

Kunden-Service-Center

+49 (0) 203 / 40 64 40
Mo.-Do.: 8.00 - 17.00,
Fr.: 8.00 - 16.30 Uhr