COVID-19: Aktuelle Informationen und Hinweise zu Hygiene- und Präventivmaßnahmen sowie Lieferketten. Mehr Informationen

  • Maßgefertigt in Deutschland
  • Persönliche Beratung
  • Über 50 Jahre Erfahrung
  • 1,4 Mio zufriedene Kunden
Qualifizierte Beratung

Sensoren

Als Sensor wird ein technisches Bauteil bezeichnet, welches bestimmte Werte seiner Umgebung erfasst. Dazu zählen Beschaffenheiten der Umwelt wie Temperatur, Feuchtigkeit, Helligkeit, Luftqualität, Bewegungen oder Druck. Er ist in der Regel Bestandteil eines Steuerungssystems, in dem die ermittelten Ist-Daten mit einem Soll-Wert verglichen werden. Weichen diesen zu stark voneinander ab, ergreift das System durch das Auslösen elektrischer Impulse selbstständig Maßnahmen. Mögliche Reaktionen sind dabei Bewegungsmechanismen (Aus- oder Einfahren), Alarme oder Abschaltung.

Beispiele für häufig im Alltag vertretene, sensorgesteuerte Systeme sind Alarmanlagen, Rauchmelder, Einparkhilfen und Wettersensoren. Mit Sensoren ausgestattete Einheiten werden oft in die Hausautomation integriert. Regensensoren und Windwächter lösen zum Beispiel das automatische Einfahren von Markisen bei Regen und/oder Wind aus, sodass diese nicht durch die äußeren Einflüsse beschädigt wird.

Zurück
TÜV Zertifiziert

Zertifizierte Produktion in eigenen deutschen Werken.

Mitglied Bundesverband Direktvertrieb

Seriöser Direktvertrieb zum Nutzen unserer Kunden.

Mitglied Bundesverband Rollladen und Sonnenschutz

Zuhause in der Rollladen- und Sonnenschutzbranche.

Kunden-Service-Center

+49 (0) 203 / 40 64 40
Mo.-Do.: 8.00 - 17.00,
Fr.: 8.00 - 16.30 Uhr

Kunden-Service-Center

+49 (0) 203 / 40 64 40
Mo.-Do.: 8.00 - 17.00,
Fr.: 8.00 - 16.30 Uhr