COVID-19: Aktuelle Informationen und Hinweise zu Hygiene- und Präventivmaßnahmen. Mehr Informationen

  • Maßgefertigt in Deutschland
  • Persönliche Beratung
  • Über 45 Jahre Erfahrung
  • 1,4 Mio zufriedene Kunden
Qualifizierte Beratung

Wohnklima

Das Wohnklima bezeichnet raumklimatische Bedingungen, die sich auf die Wohnqualität und das Befinden der Bewohner auswirken. Für ein dauerhaft angenehmes und gesundes Wohnklima sind insbesondere die Temperatur, die Luftfeuchtigkeit und der Sauerstoffgehalt im Innenraum entscheidend.

So steigert frische, sauerstoffreiche Luft im Innenraum das Wohlbefinden. Die Luftfeuchtigkeit darf weder zu hoch noch zu niedrig sein, um mögliche negative Auswirkungen wie trockene Schleimhäute, gereizte Atemwege oder Schimmelbefall der Wände zu verhindern. Als ideale relative Luftfeuchte in Wohnräumen wie Schlaf- und Wohnzimmer wird 40 % bis 60 % angegeben, im Bad und in der Küche liegt sie mit 50 % bis 60 % / 70 % etwas höher. Die optimale Wohntemperatur hängt von der Jahreszeit bzw. den Witterungsbedingungen sowie den Empfindungen der Bewohner ab. Kühlere Luft- und Oberflächentemperaturen werden bei warmer Außentemperatur bevorzugt, während bei Kälte ein warmes Wohnklima geschätzt wird. Als ideale Wohntemperatur gilt in Aufenthaltsräumen wie Wohn- und Arbeitszimmern 20°C bis 22°C, im Bad 23°C, im Schlafzimmer etwas kühlere 16°C bis 18°C.

Das Wohnklima wird durch Lüften und Heizen sowie durch den Einsatz von Sonnenschutzprodukten und Kühlgeräten gezielt durch die Bewohner beeinflusst. Messgeräte wie Thermometer und Hygrometer helfen bei der Kontrolle der raumklimatischen Bedingungen.

Zurück
TÜV Zertifiziert

Zertifizierte Produktion in eigenen deutschen Werken.

Mitglied Bundesverband Direktvertrieb

Seriöser Direktvertrieb zum Nutzen unserer Kunden.

Mitglied Bundesverband Rollladen und Sonnenschutz

Zuhause in der Rollladen- und Sonnenschutzbranche.

Kunden-Service-Center

+49 (0) 203 / 40 64 40
Mo.-Do.: 8.00 - 17.00, Fr.: 8.00 - 16.30 Uhr


Kunden-Service-Center

+49 (0) 203 / 40 64 40
Mo.-Do.: 8.00 - 17.00, Fr.: 8.00 - 16.30 Uhr